StartseitePersönlichProgrammWahlinfosBibliothekInternet-LinksMedienzentrumAktivitätenRechtliches

Programm:

Demokratie

Sicherheit

Bildung

Wirtschaft

Arbeit

Finanzen

Umwelt

Europa

Datenschutz

Jugend

Irak-Krieg

Allgemein:

Startseite

Bilder

Lebenslauf

Privat

Spenden

Das Geldvermögen der privaten Haushalte ist im Jahre 2005 auf über vier Billionen €uro angewachsen. Die Verteilung dieser immensen Summen erfolgte seit der neo-konservativen Wende 1983 aber immer mehr zu Gunsten der Reichen und zu Lasten der unteren Einkommensschichten.

Ich schlage daher folgendes Steuermodell vor (© Andreas Beier 2004):


Beispiel 1:
Zu versteuerndes Einkommen nach Verrechnung der Werbungskosten und Sonderausgaben, die 2.000 € übersteigen: 15.000,- €

5.000 € werden mit 10 Prozent versteuert, zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer.

Beispiel 2:
Zu versteuerndes Einkommen nach Verrechnung der Werbungskosten und Sonderausgaben, die 2.000 € übersteigen: 27.500,- €

10.000 € werden mit 10 Prozent versteuert, zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer. Die 7.500 € ab dem neuen Steuersatz werden mit 15 Prozent versteuert, zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer.

Beispiel 3:
Zu versteuerndes Einkommen nach Verrechnung der Werbungskosten und Sonderausgaben, die 2.000 € übersteigen: 40.000,- €

10.000,- € werden mit 10 Prozent versteuert, zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer. Die 20.000 € ab dem neuen Steuersatz werden mit 15 Prozent versteuert zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer.

Zur Finanzierung:
Reduzierung der 471 Ausnahmetatbestände des Steuerrechts auf 30 wesentliche Vorschriften: Aufwendungen für die Erwerbstätigkeit wie Berufsbekleidung oder Fahrtkosten und Vorsorgeaufwendungen. Aufwendungen für Betreuung, Erziehung oder Pflege von Angehörigen. Steuerfreiheit für Feiertags- und Nachtarbeit. Investitionen in deutsche Investmentfonds zur Wirtschaftsförderung (Umwelt, Medienbranche) usw.

Abschaffung einzelner Subventionszweige für Steinkohle, Südasiatischen Schiffsbau usw. von 2006-2010.